Bootsfahrschule Ruhl

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie einen Bootsführerschein besitzen?

  • Ein Sportboot sofort nach Erwerb zu führen
  • Ein Sportboot für alle Reviere im In- und Ausland chartern zu können
  • Im Urlaub kurzfristig ein Boot zu mieten
Warum benötigen Sie einen amtlichen Sportbootführerschein?
  • Kenntnisse der Verkehrsregeln
  • Richtiges Verhalten auf dem Wasser
  • Für den deutschen Staatsbürger ist der Besitz der enstsprechenden Bootsführerscheine für das Führen von Sportbooten vorgeschrieben. Laut IMO ist im Ausland die Fahrerlaubnis erforderlich, die im Heimatland für das Fahrgebiet vorgeschrieben wird.


Wofür benötigen Sie einen amtlichen Sportbootführerschein (SBF)?
  • Für alle Sportboote mit einer Motorleistung von über 11,03 KW / 15 PS
  • Für alle Fahrzeuge mit Motor, auch wenn der Motor nicht benutzt wird (Segler)
Sportbootführerschein - See 
  • Für den Küstenbereich ist der Sportbootführerschein - See ab einer Motorleistung von mehr als 11,03 KW ( 15 PS) amtlich vorgeschrieben
Empfohlene Vorraussetzung für alle weiterführenden Sportbootführerscheine




Sportbootführerschein - Binnen
  • Für Binnengewässer ist der Sportbootführerschein - Binnen für Boote ab einer Motorleistung von mehr als 11,03KW ( 15 PS) und einer max. Länge von 15 m amtlich vorgeschrieben
Sportküstenschifferschein (SKS)
  • Der Sportküstenschifferschein wird bis zu einem Geltungsbereich von 12 sm vor der Küste für Segler und Motorboote amtlich empfohlen. Er dient gleichzeitig als Erfahrungsnachweis gegenüber Charterfirmen, Versicherungen und Behörden.
Funkzeugnisse
  • Für See (SRC/LRC) und Binnen (UBI). Das Funkgerät an Bord ist eine wichtige Lebensversicherung! Zum Herbeiholen von Hilfe in Notfällen, zum Abhören von Wetterberichten u.v.m.
Wenn ein Funkgerät an Bord ist, dann muss der Fahrzeugführer ein Funkzeugnis besitzen.

Pyrotechnische Ausbildung
  • Unterweisung der Handhabung von Seenotsignalmitteln. Erforderlich für den Erwerb, den Besitz und die Verwendung von Seenotsignalpistolen und -Raketen nach deutschem Gesetz

Skipperausbildung - Mitsegeln

  • Zu unterschiedlichen Jahreszeiten werden Segeltörns mit erfahrenen Skippern angeboten. Einfach nur Mitsegeln, oder erstklassiges Skippertraining. Beides ist möglich

Adressen Prüfungsorte

  • Nürnberg
          Tagungsgebäude Novina Hotel
          Südwestpark 15
          90449 Nürnberg

  • Fürth
          1.Fürther WSC
          Am Sportboothafen 1
          90768 Fürth-Burgfarrnbach


PA München

         PA Nürnberg
         Büro Tremel
         Von-Kling-Weg 12
         86669 Königsmoos
         Tel 08433/9297491
         Fax 08433/920381
  
         Bürozeiten Mo - Do 8.30 - 12.00 Uhr